af4e Blog

hier schreibt ein einfacher Berliner Basketball-Fan

Quickies #2

  • Endlich konnte ich mal Daniel Theis live sehen! Hat sich auch gelohnt. Er ist nicht ganz unbeweglich und kann auch werfen aus der Mitteldistanz. Der Body ist schon mehr als ordentlich und Profi tauglich. Das ist dann vielleicht auch der Grund, warum er bisher besser bei den „Erwachsenen“ klar kommt, als das „Toptalent“ Philipp Neumann bei Breitengüßbach. Spätestens wenn es ab 2012 die 6+6 Reglung gibt, wird er mit Sicherheit in der BBL sein. Und er wird nicht nur auf der Bank sitzen. Alles unter der Voraussetzung, dass er nicht auf das College geht.

  • Dann habe ich zum zweiten Mal in dieser Saison „Alba1“ gesehen und zum zweiten Mal war der neue  „Star“ Derrick Allen ein lebendes Loch in der Defense. Meine Erwartungen waren gering, aber wie schon gegen Trier hat er diese Erwartungen nochmals unterboten. Gerade wo man Titel eher unter dem Korb gewinnt als von der Dreierlinie, könnte das ein Problem werden/sein. Und wehe Femerling verletzt sich, dann hat man nicht mal für 15 bis 20 Minuten Chancen auf Defense.

 

  • *alle jahre wieder* Cibona Zagreb  hat mal wieder finanzielle Probleme und die Spieler drohen mal wieder mit Streik. *gähn* Es wird wirklich langsam langweilig. Jedes Jahr das gleiche aus Zagreb. (Quelle mit google übersetzt) Und natürlich wollen scheinbar auch die ersten Spieler den Verein mal wieder verlassen. Halt das Übliche. 😉 Diesmal könnten es laut krepsinis,net (google übersetzt) die „Bigman“ Leon Radosevic und Tomislav Zubcic sein. Wenn da mal nicht wieder mindestens einer in Spanien landet…

 

  • Die Jugendeuropameisterschaften wurden wieder vergeben. Diesmal darf die männliche U-20 ins warme Spanien, die U-16 nach Tschechien und die U-18 darf zum Vize Weltmeister Polen. Das die U-18 nach Polen darf, war eigentlich zu erwarten. Die wollen ihre nächste „goldene Generation“ voll ausnutzen. Wenn diese Jungs im eigenen Land Europameister werden, dann sind sie garantiert ganz schnell bekannt. Bekannter als wenn dies in Griechenland oder Serbien passieren würde. Mal sehen wo genau in Polen das Turnier stattfindet. Im Sommer soll es an der polnischen Ostsee sehr schön sein…

 

  • *alle jahre wieder teil2*“ Ehingen/Urspring fährt zwischen den Jahren wieder in die USA. Auf europeanprospects.com gibt es dazu eine kleine interessante „Vorschau“ auf die Reise.  Im letzten Jahr waren auch ein paar Berliner mit auf die Reise gegangen (u.a. Niels Giffey). Das scheint in diesem Jahr nicht der Fall zu sein. Zumindest wurden scheinbar nur die Ehinger 92er für den U-20 Lehrgang freigestellt. Die Berliner 92er Joey Ney und Sebastian Fülle allerdings nicht. Vielleicht ein Indiz dafür, dass beide nicht den Weg über das College gehen wollen.

 

  • Niels Giffey spielte am Wochenende auch wieder. Diesmal gegen ein ganz schwaches College und UConn gewann ganz deutlich mit 94-61. Niels steuerte  3  Dreier bei 4 Versuchen bei. Besonders der Wurf von Außen könnte eine gutes Argument für Niels Giffey im Team sein. Schützen fehlen da ansonsten scheinbar. Außerdem liest man im Internet immer wieder, dass die Fans ihn schon als potentiellen „glue guy“ sehen. Es gibt schlimmeres. 😉
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: