af4e Blog

hier schreibt ein einfacher Berliner Basketball-Fan

Monatsarchive: Dezember 2011

Wie stark waren einzelne Ligen in Europa?

Ja ich leb noch… 😉

Die erste Runde in den 2,5 (Sorry FIBA Challenge ;-)) Wettbewerben ist jetzt komplett vorbei! Was bleibt aus deutscher Sicht? Alba, Oldenburg, Artland und Bonn sind Gruppenerster geworden! Toll! Alles toll, die BBL rockt Europa! Vielleicht aber auch nicht. Es bleibt auch, dass wieder kein BBL Klub in den Top16 der EL ist und zwei von drei EuroCup Teilnehmer schon draußen sind. Da ist toll, aber ganz anders. Zumindest für die zweitstärkste Liga in Europa…

Ich habe mir mal den Spaß gegönnt und geschaut, wie so die einzelnen großen Ligen nach der ersten Runde aussehen. Sehr viele sollte da eigentlich nicht vor der Nummer 2 und kommenden Nummer 1 sein. Sollte…
Mehr von diesem Beitrag lesen

Short: Alba – Wulfen (ProB)

Alba2 kann noch gewinnen! So das kurze Fazit des Spiels gegen Wulfen.

Als Leckerbissen wird man dieses Spiel sicher nicht in Erinnerung behalten, aber am Ende zählt halt auch das Ergebnis. Drei Viertel lang war Alba2 eigentlich immer im Rückstand. Defensiv war das drei Viertel lang wieder mal eher nicht so toll (man bin ich diplomatisch :D). Nur ganz kurze Strecken im Spiel sah das ordentlich aus. Das waren für mich häufiger die kurzen Phasen, in denen Cem Dinc nicht auf dem Feld war. Zufall? Zumindest konnte man Wulfen im letzten Viertel auf 10 Punkte halten und Dinc hatte dort auch keine einzige Sekunde… Ein weiterer Grund war aber auch das vierte Foul vom Smith im dritten Viertel. Danach spielte er nur noch kurz, aber schon da wirkte er schon gehemmt. Das er seinen acht Offensivrebounds keine weiteren hinzufügen konnte, war sicher kein Nachteil.
Mehr von diesem Beitrag lesen