af4e Blog

hier schreibt ein einfacher Berliner Basketball-Fan

Schlagwort-Archiv: BBS

NBBL und JBBL Qualifikation

Die einen feiern Vizemeisterschaften in Brose und andere schauen sich Spiele mit einer Differenz von über 100 Punkten an. Es muss halt auch Verrückte bzw. Deppen geben. 😀

Am letzten Wochenende fand eine JBBL und eine NBBL Qualifikationsrunde in Berlin statt. Jedenfalls dann, wenn man Zehlendorf zu Berlin zählt. Ich persönlich habe doch manchmal Probleme, die grünen Randbezirke zu Berlin zu zählen. Ich bin dann doch mehr ein „Berlin City Kind“. 😉

Also bei der JBBL Qualifikation am Samstag spielten nur 2 Teams mit, weil Osnabrück kurzfristig zurückgezogen hat. So gab es nur das Spiel TuS Lichterfelde gegen Berlin Basketball Süd um den direkten Aufstieg. Obwohl, ein richtiges Spiel war es eigentlich nicht. Bei 143-23 kann man davon eigentlich nicht mehr sprechen. Da muss man sich bei BBS schon die Fragen gefallen lassen, warum man sich für die Qualifikation angemeldet hat. Ich weiß nicht ob die Anmeldung auch Geld kostet, aber zumindest wird sie jede Menge Zeit kosten, die man besser hätte investieren können. So taten einem die Spieler und die Fans schon etwas Leid. Apropos Fans, rund 250 Zuschauer schauten sich das Spiel an. Das ist für Berliner Verhältnisse schon sehr ordentlich. Nicht jedes Pro Spiel von Alba2 hatte solche Werte.
Mehr von diesem Beitrag lesen