af4e Blog

hier schreibt ein einfacher Berliner Basketball-Fan

Schlagwort-Archiv: ProB

Ist Lucca Staiger in der ProB angekommen? Alba2 ist zurück!

Achtung, dieser Artikel kann Spuren (homöopathische Dosis ) von ernst gemeinten Lob für Lucca Staiger enthalten! Zu Risiken und Nebenwirkungen kann ich nichts sagen, aber im Zweifel Augen zu und durch…

Das Spiel gegen Rasta Vechta war für Lucca Staiger kein ganz normales. Es war sein drittes ProB Spiel in Folge und jetzt hat er in dieser Saison mehr ProB Minuten als BBL Minuten. Viele Nationalspieler können das nicht von sich behaupten und auch Wurfquoten von 36% in der dritten Liga sind jetzt auch nicht so üblich. 😉 Aber trotzdem sehe ich Licht am Ende des Tunnels von Lucca Staiger. In den letzten zwei Heimspielen gegen Bernau und Vechta gab es eine neue Dimension in seinem Spiel. Die Dimension, einfach nur im Sinne der Mannschaft zu spielen und es nicht zwingen zu wollen! Er nimmt endlich nicht mehr jeden halbwegs freien Wurf und kommt auch damit klar, wenn er in einem Angriff mal gar keine Rolle spielt. So „passiv“ habe ich ihn bisher noch nie erlebt, aber so sehr hat er dem ProB Team, meiner Meinung nach, noch nie geholfen wie jetzt. Und ich glaube, damit kann er auch sich selbst helfen. Denn genau so eine „Rolle“ müsste er auch bei Alba1 gut ausfüllen, wenn er auch dort Chancen auf mehr Einsatzzeit haben will, wenn mal keiner verletzt ist.
Mehr von diesem Beitrag lesen

20% weniger oder 6%, 15% oder gar +20% mehr? Zuschauerzahlen der ProB!

Also „die junge Liga“ verkauft ihre Zuschauerzahlen ganz eindeutig nicht so schön wie die BBL. Vielleicht auch weil man mit den Lizenzen oder deren Entzug genug zu tun hat. Aber trotzdem sind die Zahlen recht interessant, besonders die der ProB. Ab jetzt sind alle Zahlen ohne Gewähr oder Pistole.

Auf den ersten Blick sehen die Zahlen der ProB auf der HP wirklich nicht gut aus. Nein sie sehen sogar katastrophal aus! Dort liest man etwas von einen Minus von über 20% in der Hauptrunde im Vergleich zum Vorjahr. Aber man sollte die -20% wirklich nur auf dem ersten Blick katastrophal finden. 😉 Man darf nicht vergessen, dass in dieser Saison die ProB von 16 Teams auf 24 Teams gewachsen ist. Dadurch kann gar keine gute Vergleichbarkeit mit dem Vorjahr vorhanden sein, weil es einfach verdammt viele neue Teams gibt. Faktisch waren nur 14 von diesen 26 Teams auch im Vorjahr schon in der ProB bzw. in der ProA. Daher macht es für mich auch nur Sinn, die Zahlen dieser 14 Teams mit dem Vorjahr zu vergleichen. Und dort kommt schon ein anderes Bild heraus als ein Minus von 20%.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Alba2 „staigert“ mit!

Heute gab es in der MSH das Pro B Spiel Alba2 gegen Schwelm.  Ein nettes Spielchen. Es war ein deutlicher Schritt vorwärts im Vergleich zur letzten Woche gegen Braunschweig. Die Defense stand deutlich besser und auch die Turnover wurde reduziert. Entscheidend war im vierten Viertel einfach die individuelle Klasse von den beiden Amis Holmes und Bunts. Die machten im letzten Viertel selbst gegen gute Defense ihre Würfe und entschieden damit das Spiel für Schwelm. Ein verdienter Sieg.

Aber die Überraschung des Spiels war, dass Lucca Staiger mitmachen musste durfte. Der Nationalspieler in der 3.Liga, so was nenne ich mal leicht dekadent. 😉 Er war heute zumindest besser als im letzten Frühling in der vierten Liga. Also der Trend stimmt. 😀
Mehr von diesem Beitrag lesen

Alba2 – Wie war der Monat? (November 2010)

Perfekt war der Monat! Die jungen Albatrosse holten den Besen raus und legten einen perfekten Monat hin. 4Spiele, 4 Siege, Sweep! Herten (+10), @Bernau (+10), Wulfen(+24) und @Leverkusen(+13) wurden geschlagen und alle deutlich. Dabei fehlte in allen vier Spielen Konstantin Klein und in den letzten drei Spielen Friedrich Lotze. Das sind schon wichtige Ausfälle, nur gemerkt hat man es nicht. Wirklich verstehen kann ich das alles nicht. Ein großer Grund dafür muss Alan Ibrahimagic heißen. Was er im letzten Jahr mit dem JBBL Team erreicht hat, fand ich schon beeindruckend und in dieser Saison knüpft er da einfach an. Wenn das größte Talent bei Alba 2, mal nicht auf der Bank sitzt oder eher steht? 😉 Er ist vielleicht nicht der Gute-Laune-Onkel für die Spieler, aber wenn man sieht wie sich alle (!) Spieler  entwickeln, kann das alles nicht so schlecht sein.

Mehr von diesem Beitrag lesen

Alba2 – Wie war der Monat? (Oktober 2010)

Zum Glück war das erste Spiel der Saison schon im September, so muss die deutliche Klatsche in Schwelm hier keine Rolle spielen. 😉 Mit einer Bilanz von 2 Siegen und 3 Niederlagen war es vielleicht kein sprichwörtlicher goldener Oktober, aber die Leistung war, besonders je länger der Monat dauerte, durchaus schon goldig glänzend.
Mehr von diesem Beitrag lesen