af4e Blog

hier schreibt ein einfacher Berliner Basketball-Fan

Monatsarchive: Februar 2013

Short: JBBL – Alba gegen Rendsburg

Also die JBBL bleibt der „place to be“ in dieser Saison im Jugendbasketball in Berlin. Heute gab es für Alba einen 1 Punkt Sieg nach Verlängerung gegen Rendsburg. Rendsburg? Ja, Rendsburg…

So ein JBBL Spiel hat sicherlich auch immer wieder unglaubliche längen im Spiel, wo wirklich verdammt viel schief läuft. Aber dafür kann man da wirklich sehr schön immer wieder das „up und down“ jedes einzelnen Spielers miterleben. Man sieht in dem Alter nahezu jedem Spieler noch die einzelnen Gedanken nach jeder Aktion an.

Und diese paar Gedanken bei Rendsburg zu viel, haben vielleicht dann auch das Spiel entschieden. Es gab bei ihnen so drei oder vier Aktionen, wo ein Spieler einfach vier oder fünf Sekunden sich über eine Aktion geärgert hat und nicht mehr verteidigt hat. Diese Situationen nutzte Alba konsequent aus und machte einfache Punkte. Und bei so einem Krimi am Ende waren es vielleicht dann diese einfacheren Punkte.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Advertisements